Touren auswählen und anmelden.

HTW Biel-Taubenlochschlucht und Stadtführung

Datum Do 27. Mai 2021 1 Tag
Gruppe Senioren
Leitung
Typ/Zusatz: W (Wanderung)
Auf-, Abstieg/Marschzeit HM +328m / - 73m, Wanderzeit ca. 3 Std., Distanz ca. 9,5 km
Reiseroute Anreise: Olten SBB ab 08.02 nach Biel, Rückreise: Biel ab 17.17, Olten an 17.59
Unterkunft / Verpflegung aus dem Rucksack
Kosten Halbtax Bahn /Füni/KaGi/ ca. 30 -35 Franken
Route / Details Vom Bahnhof Biel wandern wir der Schüss (la Suze) entlang zur Taubenlochschlucht. Der Fluss entspringt auf 966 m.ü.M oberhalb des Weilers Le Cerf im St. Immertal. Am Ende der Schlucht Einkehr im Schluchtrestaurant. Weiter angenehmer Aufstieg zum Lyssers Brünneli dort ist Mittagsrast aus dem Rucksack.Von dort aus führt der Weg durch den Wald zum Funi Evilard/Leubringen, dann fahren wir runter zur Bieler - Altstadt. Führung durch die Altstadt mit Margrit. Nach dem Schlusstrunk in 10 Min. zum Bahnhof. Schlusstrunk: In einem romantischen Garten.
Diese Wanderung organisieren wir als leichte Tagestour der Kategorie Halbtageswanderungen.
Margrit Buchheim entführt uns in ihre frühere Heimat.
Ausrüstung leichte Wanderausrüstung
Anmeldeformalitäten spätestens bis Montag 24. Mai 2021 auf der Liste oder an die Tourenleitung
anmelden ist nicht möglich