Laufen für die Trendsporthalle Olten:

Jede Runde und jeder Franken zählt!

 

Das OK des Oltner 2-Stunden Laufs hat die Trendsporthalle Olten dieses Jahr als Förderprojekt ausgewählt. In den letzten Jahren konnten beim 2-Stunden Lauf rund CHF 30’000 erlaufen werden. Wenn alle Kletterbegeisterten einen gemeinsamen Effort machen, können wir das mit Sicherheit auch erreichen. Dazu muss aber jeder/jede, der ein Paar Turn- oder Laufschuhe hat, sich aufraffen und am Samstag, 15.09.2018 zwischen 15-17 Uhr einige Runden joggen und möglichst viele Sponsoren suchen. Wenn wir die CHF 30‘000 gemeinsam zusammenbringen, dann können wir ab Herbst 2018 die Halle in der Alten Brocki in Olten zum Klettern und Skaten einrichten. Deshalb der Aufruf an alle Kletterbegeisterten: Macht mit beim 2-Stunden Lauf am 15. September und/oder unterstützt Läufer und Läuferinnen mit einem Rundenbetrag!

 

Und so funktionierts:

Mitlaufen: Anmelden auf der Webseite des 2-Stunden Laufs (www.o2h.ch) mit eurer E-Mailadresse. Gruppe «Trendsporthalle Olten» wählen. Nach der Anmeldung bekommt ihr eine Mail mit Zugangsdaten, die euch ermöglicht, eure Sponsoren und Sponsorinnen zu registrieren. Jetzt kommt das Wichtigste: Sponsoren suchen und auf der Webseite eintragen.

Tip: Im Anmeldesystem wählen:“2-Stunden Lauf OK schickt Rechnung direkt an eure Sponsoren“. Dann habt ihr keine Umstände und eure Sponsoren können den Betrag bei den Steuern als Spende abziehen.

 

Sponsoren können entweder einen Betrag pro Runde (2.1 Kilometer) oder einen Fixbetrag (unabhängig von der Rundenzahl) bezahlen. Die Rechnung kommt später direkt vom OK des 2-Stunden Laufs.

 

Stefan Goerre und Friederike Triebel